TRENDY SPORT Trendy Sixpa RS

31,50 € 39,90 € (21,05% gespart)

inkl. MwSt.

 
Lieferzeit:  24-48 Stunden*
 
zzgl. 5€ Versandkosten
  • 9901
TRENDY SPORT Trendy Sixpa RS: Für sicheres und effektives Bauchmuskeltraining Dieser... mehr

Produktinformationen "Trendy Sixpa RS"

TRENDY SPORT Trendy Sixpa RS: Für sicheres und effektives Bauchmuskeltraining

Dieser Bauchmuskeltrainer sorgt aufgrund seiner speziellen Konstruktion für den korrekten Bewegungsablauf eines Crunches und eignet sich vor allem für Anfänger, Senioren und Personen mit Rückenproblemen. Der Klassiker unter den Bauchmuskelübungen wird in der freien Bewegung oftmals falsch ausgeführt. Mit einer Crunch-Hilfe wie dem Trendy Sixpa RS können Sie das vermeiden. Seine einstellbare Kopfstütze garantiert Ihnen eine einwandfreie Bewegungsausführung und reduziert dabei die Belastung auf den Nacken. So werden weder Kopf-, Nacken- noch Rückenschmerzen infolge einer fehlerhaften Durchführung hervorgerufen. Durch den schonenden und geführten Bewegungsablauf ist die Bauchpresse außerdem für Personen zu empfehlen, die Probleme mit der Wirbelsäule oder den Bandscheiben haben. Das regelmäßige Trainieren mit dem Bauchmuskeltrainer von TRENDY SPORT fördert eine gesunde Körperhaltung. Schließlich stabilisiert eine gestärkte Bauchmuskulatur nicht nur den Rumpf, sondern ist in Kombination mit der Rückenmuskulatur für einen aufrechten und geraden Gang verantwortlich. Darüber hinaus wirken gekräftigte Bauchmuskeln präventiv gegenüber einem Hohlkreuz, der „Hüftsteife“ und Rückenschmerzen. Für ein komfortables Bauchtraining sorgen die halbrunden Flächen des Bauchtrainers, die das Abrutschen des Geräts während des Trainings verhindern. Zusätzlich erhöhen die abwaschbaren Schaumstoffpolster an den Griffstangen den Komfort.

Für die Stärkung von Bauch- und Rückenmuskulatur

Crunches gelten als bessere Alternative zu den Sit-Ups, da sie die Wirbelsäule weniger stark belasten und sind deswegen sowohl bei Trainingsanfängern als auch bei Fortgeschrittenen sehr beliebt. Außerdem können Sie mit dieser Übung verschiedene Bauchmuskeln trainieren. Der Crunch-Bauchtrainer trainiert mithilfe der normalen Bauchaufzüge hauptsächlich den geraden Bauchmuskel. Dieser Muskel ist für ein Sixpack und einen ansehnlichen Waschbrettbauch verantwortlich. Das Bauchmuskeltraining ist darüber hinaus auch für die Rückenmuskulatur enorm wichtig. Das liegt vor allem daran, dass die Bauchmuskeln den Gegenspieler zur Rückenmuskulatur darstellen. Die Bauchmuskeln sind ein Teil der Rumpfmuskulatur und von enormer Bedeutung für die Gesundheit Ihrer Wirbelsäule. Diese wird von den Bauchmuskeln und den Rückenstreckermuskeln umgeben, welche zusammen für die Bewegungen und Stabilisation von Rücken und Wirbelsäule verantwortlich sind. Auch äußere und innere schräge Bauchmuskeln werden bei der Übung mit dem Bauchmuskeltrainer unterstützend trainiert. Die Stärkung der langen, mittellangen und kurzen Rückenmuskeln erfolgt durch die Aufwärtsbewegung während des Trainings. Somit werden mithilfe des Crunch-Bauchtrainers alle wichtigen Muskeln für eine gesunde Körpermitte beansprucht.

Das Training mit dem Bauchmuskeltrainer

Crunches werden auch mit dem Trendy Sixpa RS in Rückenlage und auf dem Boden ausgeführt. Legen Sie sich so in das Gerät, dass Ihr Hinterkopf auf dem dafür vorgesehenen Polster aufliegt. Die Hände legen Sie auf die oberen Griffstangen; allerdings sollten Sie die Stangen nicht umfassen. Die Beine stellen Sie angewinkelt auf den Boden. Nun können Sie mit Crunches beginnen. Dazu bewegen Sie den Oberkörper und den Kopf nach oben in Richtung Knie, wobei sich der Oberkörper leicht krümmt. Ihr Hinterkopf bleibt am Nackenpolster und die Hände an den Stangen. So können Sie den Oberkörper Wirbel um Wirbel einrollen, um anschließend wieder langsam wieder in die Ausgangslage zurückzugehen. Achten Sie darauf, dass Ihre Beine stets angewinkelt sind und sich Ihre Füße während der gesamten Übung am Boden befinden.

Durch verschiedene Positionierungen Ihrer Beine können Sie unterschiedliche Bauchmuskeln mehr oder weniger beanspruchen. Wenn Sie beispielsweise Ihre gebeugten Beine auf die Seite legen, werden die seitlichen und schrägen Bauchmuskeln intensiver trainiert.

Es empfiehlt sich, den Bauchtrainer alle zwei Tage zu nutzen und dabei jeweils drei bis vier Sätze à 10-15 Wiederholungen durchzuführen. Beachten Sie auch, dass Sie vor Beginn des Trainings Ihre Bauchmuskeln mit kleinen Aufwärmübungen auf die bevorstehende Beanspruchung vorbereiten. Sofern Sie nicht auf einem Teppichboden trainieren können oder möchten, ist der Kauf einer zusätzlichen Fitness- oder Yogamatte empfehlenswert.

Produkt-Highlights
  • Effektives und sicheres Bauchmuskeltraining
  • Geeignet für Anfänger, Senioren und Personen mit Rückenproblemen
  • Unterstützende Hilfe zur korrekten Ausführung von Crunches
  • Zur Vorbeugung von einem Hohlkreuz, „Hüftsteife“ und Rückenproblemen
  • Durch verschiedene Positionen können unterschiedliche Muskeln intensiver trainiert werden
  • Einstellbare Kopfstütze
  • Ca. 60 cm breit
  • Gepolsterte Griffstangen aus Metall
  • Gewicht: ca. 4.2 kg
Technische Daten
Weiterführende Links zu "Trendy Sixpa RS"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenrezensionen

Noch nicht bewertet
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Jetzt eigene Bewertung schreiben
Als Dankeschön für Ihre Unterstützung bekommen Sie von uns für jede Produktbewertung einen 5,00€ Einkaufsgutschein, den Sie bei Ihrer nächsten Bestellung ab 50,00€ Einkaufswert einlösen können.
Kundenbewertungen für "Trendy Sixpa RS"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Reha-Fachhändler seit 2003
Markenprodukte zu Top-Preisen
Kauf auf Rechnung
Schneller Versand
Gratis Versand ab 100 €
Top-Fachberatung
0800 888 90 80
Montag - Freitags
09:00 - 18:00 Uhr