Kostenlose Bestell- und Beratungshotline 0800 888 90 80

Pilates Ball

(Best-Nr.: 34115)
-11% gespart!
Bild wird geladen...
Pilates Ball
Pilates Ball
Pilates Ball
Pilates Ball
8,90 € 7,95 €

inkl. MwSt.

  • 34115

Durchmesser:

 
Lieferzeit:  24-48 Stunden*
 
zzgl. 5,90€ Versandkosten
Ihre rehashop Vorteile
Top Preise
Markenprodukte
Top-Fachberatung
Kauf auf Rechnung
Schneller Versand
Praktisches Trainingszubehör
Gute Ergänzung für ein effektives Pilates und andere Trainingsformen
Entspannungsfördernd
Auch für Muskelmassagen und Entspannungsübungen zu verwenden
Effektiv
Übungen mit dem Ball können Kraft, Ausdauer, Koordination und Gleichgewicht fördern
"Pilates Ball"

SISSEL Pilates Ball: Für ein intensives Pilates-Training mit schnellen Erfolgen

Bei dem SISSEL Pilates Ball handelt es sich um einen elastischen Gummiball, der auf Druck leicht nachgibt und sich damit optimal zur Unterstützung von Pilates-Übungen eignet. Pilates ist ein Training, das ohnehin schon die Tiefenmuskulatur stärkt und dabei eine gesunde und aufrechte Haltung fördert. Möchten Sie die Übungen abwechslungsreicher und intensiver gestalten, ergänzen Sie das Pilates-Workout ganz einfach um einen kleinen Pilates-Ball. Durch den erhöhten Widerstand wird die Tiefenmuskulatur von Bauch-, Rücken- und Beckenboden noch stärker beansprucht und Sie erzielen schnellere Trainingserfolge. Neben der Muskelkraft spielen vor allem auch Atmung, Konzentration und Gleichgewicht eine bedeutende Rolle, um die Balance während des Trainings mit dem Ball zu halten. Ursprünglich wurden Pilates Bälle für physiotherapeutische Maßnahmen verwendet und sind deswegen auch oftmals als Physiobälle bekannt. Mittlerweile sind sie ein beliebtes Hilfsmittel bei vielen Pilates-Übungen, die sich zusammen mit einer Pilates-Matte (nicht im Lieferumfang enthalten) auch zu Hause und ganz ohne sperrige Geräte durchführen lassen. Dieser Gymnastikball von SISSEL eignet sich auch hervorragend für Entspannungsübungen sowie Massagen und hilft Verspannungen oder gar verklebtes Bindegewebe zu lösen. Der Balance Ball ist demnach vielseitig einsetzbar und lässt sich dank seiner kompakten Maße platzsparend verstauen.

Der Unterschied zu herkömmlichen Gymnastikbällen

Pilates Bälle sind um einiges kleiner als herkömmliche Gymnastikbälle, auf denen auch leicht Platz genommen werden kann. Der klassische Trainingsball für Pilates hat abhängig vom Modell jedoch nur einen Durchmesser von ca. 30 Zentimetern. Damit ist das Training mit einem Pilatesball weitaus anspruchsvoller, weil es eine kleinere und unsicherere Fläche mit dem Körper auszubalancieren gilt. Er sollte nicht zu stramm aufgepumpt werden, da sonst der intensive Trainingseffekt verloren geht. Das Modell von SISSEL ist entweder mit einem Durchmesser von 22 cm oder 26 cm erhältlich, was ihn zu einem mittelgroßen Soft Ball macht. Dadurch ist er im Gegensatz zu anderen Pilates Bällen insbesondere zum Bauchmuskeltraining und Entspannungsübungen geeignet. Dieser Balance Ball ist außerdem extrem robust und kann bis zu 155 kg belastet werden.

Das Training mit dem Pilates Ball

Pilates vereint Yoga mit moderner Gymnastik und dient als Training für den gesamten Körper. Die Bewegungen sind sanft und fließend, weswegen sich Pilates auch als Trainingseinheit im hohen Alter empfiehlt. Je nachdem, für welche Pilates-Übungen Sie sich entscheiden, können Sie entweder ganze Muskelgruppe oder gezielt einzelne Muskeln trainieren. Bei einigen Übungen wird der Pilates Ball mit den Füßen oder Händen festgehalten, bei anderen dient er als Stütze. Es empfiehlt sich, Grundelemente des Pilates im Kurs zu erlernen und anschließend die Übungen zu Hause mit dem Pilates-Ball zu steigern. Zusätzlich kann der Gymnastikball mithilfe eines Strohhalms aufgepumpt werden, um die Trainingsintensität zu bestimmen. Ein Ball mit niedrigem Luftdruck passt sich dem Körper besser an und wird daher für Entspannungsübungen empfohlen. Bei höherem Druck werden die Dynamik und damit auch die Herausforderung gestärkt. Sie können so die Trainingsintensität zunehmend steigern und Ihren Trainingserfolg kontinuierlich verbessern. Deswegen eignet sich der Balance Ball sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.